Logo
Vereinigung Sommeliers Lucca, Mitarbeiter Weinschule Toskana, Olivenölexperten Toskana, Käseverkoster Toskana

Unser Team

Tuscan Tasting - Comunicare il Gusto ist ein Kommunikationsunternehmen im Bereich Wine & Food mit Sitz in der Toskana.

 

Dr. Ulrich Kohlmann
(Seminare und Produktpräsentation, Wein- und Genussreisen)

Ulrich Kohlmann

Der gebürtige Münchner lebt seit 1995 in der Toskana. Nach Jahren der Tätigkeit als Philosophie-Dozent gründete er eine Firma für touristische Dienstleistungen um sich sodann dem Wein- und Foodtourismus zu widmen. Er ist Sommelier und offizieller Verkoster der italienischen Sommeliervereinigung A.I.S., Käserverkoster (O.N.A.F.) und Olivenölverkoster (C.O.I.). Von 2011 bis 2015 arbeitete er für den „Guida agli Extravergini“ , den Olivenölführer der Slow Food-Vereinigung. Über Wein schreibt er für die Online-Medien Dissapore, Intravino, Doctor Wine sowie die Zeitschrift Sommelier Toscana und Civiltà del bere.

 

Anna Maria Santangelo
(Wein- und Genussreisen)

Anna Maria Santangelo

Nach jahrelanger Arbeit als Reiseleiterin für Studienreisen in Süditalien hat sich die gelernte Fremdsprachenübersetzerin in der Toskana niedergelassen. Das Talent für Kommunikation wurde der gebürtigen Sizilianerin in die Wiege gelegt, den Rest machten mehr als 15 in Deutschland, England und der Schweiz verbrachte Jahre. Anna Maria ist Sommelière (A.I.S.) und Käseverkosterin (O.N.A.F.). Reisen - egal in welcher Himmelsrichtung - unterbricht sie gerne mit einem Aufenthalt in Franciacorta.

 

Elena Rossi
(Beratung & Mitarbeiterschulung)

Sommeliere Elena Rossi

Nach Ihrer Diplomarbeit im Fachbereich Weinmarketing und der Ausbildung als Sommeliére  (A.I.S) arbeitete Elena in der toskanischen Gastronomie bevor sie ihre önogastronomische Pilgerreise antrat, welche sie zunächst in international anerkannte Restaurants der Schweiz (Le Floris, Anières), Italiens (Piazza Duomo Alba) und Frankreich (Racine, Reims) führte. Derzeit arbeitet Elena im Passeur de Vin in Genf. Obgleich von den Weinen Burgunds magisch angezogen, verliert sie doch keine Gelegenheit, bei  Besuchen in Weinkellern zwischen Italien, der Schweiz und Frankreich Neues zu entdecken. 

 

Francesca Raspanti
(Wein- und Genussreisen)

Francesca Raspanti

Francesca enstammt einer seit Generationen in Montepulciano ansässigen Familie. Nach ihrer an der Universität Siena abgeschlossenen Magisterarbeit über den Zusammenhang zwischen Musik und Malerei widmete sie sich systematisch ihrer Passion für Wein und Käse: auf das Sommelière-Diplom (F.I.S.A.R.) folgte die Ausbildung zur professionellen Käseverkosterin (O.N.A.F.). Seit 2008 auch als offizielle Stadtführerin der Provinz Siena zugelassen, arbeitet Francesca in den Bereichen Tourismus und önogastronomisches Marketing. Der veritas im vino geht sie am liebsten bei Verkostungen von Brunello di Montalcino und Vino Nobile di Montepulciano auf den Grund.

Christiane Menzen
(Wein - und Genussreisen)

Christiane Menzen sommelier

Ihre Liebe zur Kunst führte die gebürtige Düsseldorferin nach Florenz, wo sie eine Ausbildung zur Holzrestauratorin machte. Nach einem vierjährigen Aufenthalt in Palermo ließ sich Christiane 1988 in Lucca nieder. Ihrer großen Leidenschaft für Essen und Wein folgend, wurde sie Sommelierin (A.I.S.). Ihre Lieblingsrestaurants und Weinlokale sind in Sizilien und in der Toskana, wo sie kleine Gruppen führt, um mit ihren Gästen die Verbindung zwischen Wein und Land zu erkunden.